Großraum Harz:

Die Einhornhöhle ist erreichbar über die B27/243 über Herzberg am Harz
(Autobahnanschlußstelle Göttingen-Nord von Süden bzw. Seesen von Norden),
Bei Herzberg: Ortsteil Scharzfeld  (eigener Waldparkplatz, auch für Busse);
zu Fuß erreichbar auch vom Bahnhof Scharzfeld in 20 Min 
(ausgeschilderter Wanderweg).
Navi-Eingabe: Herberg am Harz, Im Rott

 

> Detailskarte Südharzrand (Abdruckgenehmigung v. Regionalverband Harz vorhanden)

> Detailskarte Scharzfeld     (Abdruckgenehmigung v. Katasteramt OHA vorhanden)  

 

homepage Einhornhöhle  /   schliessen - back
up